Ausführlicher Lebenslauf

CV_GeroWalter_20170831.pdf (auf englisch, 2017-08-31)

Kurz-Lebenslauf

02/2015 - 12/2016 Postdoctoral Researcher am Department of Industrial Engineering and Innovation Sciences, Eindhoven University of Technology.
01/2014 - 12/2014 Temporary Lecturer am Department of Mathematical Sciences, Durham University.
10/2013 Promotion zum Dr. rer. nat. (magna cum laude), LMU München, mit der Dissertation "Generalized Bayesian Inference under Prior-Data Conflict".
2007 - 2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Doktorand) am Institut für Statistik, LMU München
02/2010 - 04/2010 Gast von Prof. Dr. Frank Coolen am Department of Mathematical Sciences, Durham University. Weitere Gastaufenthalte 11/2011, 03/2013 und 04/2016.
2000 - 2007 Studium der Statistik an der LMU München,
Abschluss mit Diplom (Gesamtnote 1,37, siehe auch: Forschung → Veröffentlichungen → Diplomarbeit)
2005 - 2007 Projektarbeit für die AG Epidemiologie von Luftschadstoffwirkungen (Leitung PD Dr. Annette Peters) am HelmholzZentrum München – Deutsches Forschungszentrum für Umwelt und Gesundheit (ehemals GSF)
07/2005 - 09/2005 Praktikum bei der AG Epidemiologie von Luftschadstoffwirkungen (siehe oben)
2004 - 2007 Studentische Hilfskraft am Institut für Statistik bei Prof. Dr. Thomas Augustin
09/2002 - 08/2003 Gaststudent an der Università degli Studi di Palermo (mit dem Erasmus-Programm)
2001 - 2002 Studentische Hilfskraft an der Bibliothek für Mathematik und Informatik der TU München